1-STÜNDIGE KURZWORKSHOPS MIT DEN PERFORMER*INNEN DER „WERKSTÜCKE TANZ #3“ – TANZTAGE INGOLSTADT 2020
Samstag 14. März @ 17:00Mittag & Nachmittag

14:00 – 15:00
Anna Martens:
Choreographie und Improvisation: Warm- up, Erlernen einer Sequenz, choreographische Aufgaben und Improvisationstechniken
Open Level, empfohlen für Menschen mit Tanzerfahrung

17:00 – 18:00
Raffaele Irace:
Tanzimprovisation Workshop: das Core Tracking ©“ für Laien und Profis

Veranstaltungsort:
neun, Kulturzentrum Ingolstadt
Elisabethstr. 9a
85051 Ingolstadt

Teilnahmegebühr: 20 Euro je Workshop (Barzahlung vor Ort)

Weitere Informationen und verbindliche Anmeldung: flamenco-ingolstadt@gmx.de

Da die Anzahl möglicher Teilnehmer*innen begrenzt ist, bitten wir um Verständnis dafür, dass die Anmeldung verbindlich erfolgt.

via neun-ingolstadt.de

Barrierefreheit – Die neun für alle
Die neun bietet ein kulturelles Angebot für jeden, der Kultur erleben möchte. Das bedeutet, man kann die Veranstaltungshalle nicht nur barrierefrei erreichen, nein, auch eine induktive Höranlage ermöglicht es schwerhörigen Menschen ein umfangreiches Erlebnis zu erfahren. Mehr erfahren.