3. Herzlmarkt Ingolstadt – DIY und Kreativ Markt
Sonntag 8. Dezember @ 10:00

Passend zur Vorweihnachtszeit öffnet der Herzlmarkt am 08. Dezember 2019 wieder seine Pforten in Ingolstadt. Das Kulturzentrum neun verwandelt sich erneut in einen urbanen Marktplatz der ganz besonderen Art – über 45 DIY-Helden, Selfmade-Designer, Kunsthandwerker, kleine Manufakturen und Labels zeigen auf 400qm ihre Produkte made-in-Germany. Zu den handgefertigten Produkten gehören u.a. Fashion, Food, Accessoires, urbane Kunst, Illustrationen, Wohndekor, Kosmetik, Upcycling Produkte, Gärtnerisches.

Wer spontan selbst kreativ werden möchte, kann das auch tun. Als Event für die ganze Familie können große und kleine DIY-Liebhaber an verschiedenen Mitmachständen selbst Hand anlegen und Armbänder oder Origami-Engel basteln. Vor Ort können sich Besucher Produkte personalisieren lassen oder individuell gestaltete Unikate kaufen. Für jeden ist etwas dabei, denn neben selbsterdachten und selbstgemachten Produkten, Workshops und Livevorführungen, verlosen die kreativen Aussteller bei der Tombola u.a. Einkaufsgutscheine oder Sofortgewinne für ihre Produkte. Der kreative Offlinemarktplatz präsentiert wie viel Ideenreichtum, Leidenschaft und Professionalität in handgemachter Arbeit steckt.

Kreativ – Kreativer – Herzlmarkt. Mit dabei sind u.a.:

– Bereits in der Schulzeit hat Miriam Popov von m.Art Kalligrafie gelernt und künstlerische Letterings und Illustrationen gefertigt. Neben ihren Workshops beschreibt sie mit liebevollem Schwung Kreidetafeln von Restaurants, T-Shirts oder Papeterie. Hast du deinen Spruch schon im Kopf? Bring mit und lass es lettern!

– Hinter LoveMonica verbirgt sich ein kleines Fashion-Label mit Schwerpunkt auf Upcycling und Aufpimpen von Jeans- und Military Jacken, Parkas und Shirts. Abgerundet wird die Kollektion von selbstentworfenen Tuchwesten und Accessoires. Nicht nur Hingucker für Individualisten. Schlüpf hinein!

– Andere gehen zum Yoga, Sabine von La Maison Jeandel geht zum Kochen. So entstehen bei der passionierten Rezeptesammlerin hausgemachte Spezialitäten und kulinarische Köstlichkeiten angefangen von Fruchtaufstrich- und essig, über Grillsaucen und Gebäck. Mhhh, lecker. Mach ein Stopp und probier mal!

Zum gemütlichen Verweilen lädt das große Kuchenbuffet ein. Zudem gibt es kulinarische Snacks und leckere Getränke. Wie üblich fließt der Erlös vom Kuchenbasar und der Tombola in einen guten Zweck. Diesmal unterstützt das Herzlmarkt Team den Elisa Familiennachsorge e.V. aus Neuburg. Der gemeinnützige Verein begleitet Familien im Alltag nach schwierigen medizinischen Diagnosen. Der Herzlmarkt hat in der Vergangenheit bereits stolze Summen für verschiedene fürsorgliche Einrichtungen in München gesammelt – wie der Name es sagt, ein Kreativmarkt mit Herz. Allein das ist schon ein Besuch wert. Der Eintritt kostet 2,50 €, Senioren, behinderte Menschen und deren Begleitpersonen je 1 € und für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt kostenfrei. Der Herzlmarkt ist von 10-18 Uhr geöffnet.

via herzlmarkt.de