Am Tresen gelesen – Ingolstadt
Freitag 29. November @ 20:00

AM TRESEN GELESEN

Krawall und Liebe – und ein bisschen Pornographie

Die endboss Crew geht erneut auf große Lesetour.
Gelesen wird aus:

SONNENSAUFGANG & ERECTION PERFECTION
von YVES ENGELSCHMIDT

Eintritt: frei
am 29.11.2019 / Beginn: 20 Uhr Tagtraum Ingolstadt – Ingolstadt

„Sonnensaufgang ist ein genauso unverschämter wie hoffnungslos romantischer Text. Yves Engelschmidt erweist sich damit als großer Meister einer neuen literarischen Gattung, die ihren Ursprung irgendwo zwischen Dada, X-Hamster und einem tiefschwarzen Jörg Fauser zu haben scheint: der Flash
Flesh Fetish Fantasy.“
– Jakob Nolte

Wieder auf Tour!

Wo kein Auge trocken bleibt, und es nur selten ganz nüchtern zugeht – Krawall, Liebe und ein bisschen Pornographie ist auch mit im Spiel. Zwei Bar-Titanen treten an! Als „Mellow & Ziemlich Präzise“ bilden sie die endboss Crew. Der Autor Yves Engelschmidt und der Schauspieler Patrick Schlegel bereisen mit ihrem Programm „AM TRESEN GELESEN“ die Republik. Es gibt Kurzgeschichten aus dem neuen Buch „SONNENSAUFGANG“ von Yves Engelschmidt, erschienen im endboss-Verlag. Ihre Performance-Lesungen, mittlerweile berühmt und berüchtigt – ohne Contenance, dafür stets mit umso mehr Herz und Körpereinsatz. Leidenschaft, die mitreißt … oder zumindest doch spaltet.

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!
Mehr Infos unter: www.engelschmidt.com

via tagtraum@facebook