Eine Frau braucht einen Plan – Szenische Lesung
Samstag 8. Februar @ 20:30

Gegensätzlicher könnten sie nicht sein: die selbstbeherrschte, karrierebewusste Amanda und die vom Streben nach Einklang und Transzendenz durchdrungene Elena. Als Elena erklärt, dass sie sich noch am gleichen Abend mittels Meditation ins Jenseits verabschieden möchte, will Amanda sie mit allen Mitteln vom Weiterleben überzeugen – anscheinend vergeblich. Ahnt sie in diesem Moment schon, dass die beste Freundin in Wahrheit einen ganz anderen Plan verfolgt? Im Altstadttheater erwecken Manuela Brugger und Margret Gilgenreiner den Text von Susanne Feiner zum Leben.

via altstadttheater-ingolstadt.de

Diese Veranstaltung wird von der IN-Direkt Redaktion empfohlen.

Teilen