Elektronische Töne für Einsteiger – Workshop
Freitag 10. Januar @ 17:00

Elektronische Musik macht Spaß, lädt zum Selbermachen ein und zum wilden Rumexperimentieren. Im Workshop bauen wir mit wenigen elektronischen Bauteilen erstaunliche Klangmaschinen und probieren Synthesizer aus, die so einfach funktionieren, dass sie jedes Kind zum Klingen bringen kann.

Voraussetzungen: Keine. Es braucht weder elektronische noch musikalische Vorkenntnisse, nur Neugier, Freude an Musik und die Bereitschaft, auch mal einen schrägen Ton zu mögen.

Alter: Teilnehmen können Kinder ab zehn Jahren, Jugendliche und Erwachsene, Väter und Söhne, Mütter und Töchter, Großeltern und Enkel

Kosten: Fünf Euro für den Workshop. Wer am Ende seine kleine Klangmaschine mit nach Hause nehmen will, müsste weitere fünf Euro für die Materialkosten aufbringen.

Motto: „Wenn die Schaltung gut klingt und nicht raucht, muss man sie nicht auch noch verstehen.“ (Nicolas Collins)

Danach 21:00:
Lo-Fi Playground Sessions
Vol. 7 Bavarian Edition
Handgemachte elektronische Musik und Videokunst

FACTS:

Dauer 2 Stunden
5,- € nur Teilnahme / 10,- € Teilnahme und Werk mitnehmen

Anmeldung im KAP94 bei Veranstaltungen,
an Büroöffnungszeiten und unter info@kap94.de
Begrenzte Teilnehmerzahl

via kap94.de

Die Kunst- und Kulturwerkstatt KAP94 in der Kaponniere 94 ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Sparten. Fünf Ateliers, ein Veranstaltungsraum, Ausstellungsflächen, Arbeitsräume, eine Bar und ein – bald öffentlicher – traumhafter Stadtgarten auf dem gesamten Dach des alten Festungsgebäudes. Neben dem künstlerischen Betrieb, den Veranstaltungen und den festen Formaten steht das KAP94 für kulturelle Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Auftritte, aber auch für private oder Firmenfeiern zur Verfügung. Kommt gerne mit euren Ideen, tauscht euch mit uns aus oder schaut einfach mal vorbei!