Everyday for future: Studieren für die Energiewende!
Montag 28. Oktober @ 09:00

Rette Welt wer kann! Absolventen des Studiengangs Energiesysteme und Erneuerbare Energien können einen großen Beitrag dazu leisten. Alle, denen Nachhaltigkeit am Herzen liegt, sind in diesem Studiengang richtig. Die TeilnehmerInnen des Programms erhalten einen umfassenden Einblick in die Inhalte und Perspektiven des Studiengangs. Das Spannende ist, dass es hier an der THI schon während des Studiums durch das angeschlossene Forschungsinstitut InES (Institut für nachhaltige Energiesysteme) Forschungsmöglichkeiten und Berufsperspektiven gibt, um die Welt nachhaltiger zu gestalten. Einblick in die Forschung und internationale Zusammenarbeit gibt es am MINT-Aktionstag ebenfalls.
Beteiligte Studienprogramme:
Energiesysteme und Erneuerbare Energien

Ablauf:
Die TeilnehmerInnen durchlaufen einen Tag als Studierender der THI mit Studentenausweis, Teamarbeit, Vorlesungen, Laborbesuchen, einer Praxisaufgabe aus dem jeweiligen Studienfeld, Recherche in der Bibliothek, Gesprächen mit Professoren und natürlich auch einem Essen in der Mensa. Begleitet werden die kleinen Studiengruppen jeweils von einem studentischen Mentor. Mit ihm wird der Campus und die Studienwelt entdeckt. Am Ende kommen alle Studiengruppen zu den finalen Abschlusspräsentationen zusammen, erfahren so auch etwas von den anderen Studiengruppen und erhalten damit einen kompletten Überblick über das facettenreiche MINT-Angebot an der THI.
Bitte mitbringen:
Eigener Laptop bzw. internetfähiges Endgerät
Vorkenntnisse: In keinem Programm sind spezifische fachliche Vorkenntnisse gefordert.
Die Teilnehmer sind zum Mittagessen in der Mensa eingeladen.

Kursort Technische Hochschule Ingolstadt (THI)

Foyer F-Gebäude
Kursgebühr 20,00 €
Alter der Kinder von 15 bis 20 Jahren
Teilnehmer maximal 10
Freie Plätze 7

via mintmacher.de