Forschertage zu den Themen „Leben, Stoffe, Kräfte, Flüssigkeiten, Luft“
Montag 17. August @ 08:3017.08.-21.08. (5 Termine)

BIOLAB – die Lehre vom Leben
Was lebt eigentlich alles und woran kann man es erkennen? Welche Kennzeichen gehören zum Leben und wo gibt es Leben in der Natur?
Wir schauen uns verschiedenste Arten aus dem Bereich „Leben“ an. Hierzu gehören Pflanzen genauso wie Tiere oder auch natürlich der Mensch. Eigenschaften, Charakteristika, Arten und Klassen, Lebensräume, Funktionsweise und Besonderheiten – diese Dinge wollen erforscht werden!

Materialien und Stoffe – aus was ist das?
Welche Materialien und Stoffe gibt es auf unserer Welt? Wofür werden diese verwendet? Wie werden sie verarbeitet und wo kommen sie her? Wir untersuchen verschiedene Materialien aus der Natur wie Holz, Papier, Sand, Ton genauso, wie künstlich hergestellte Materialien, z. B. Plastik. Gemeinsam werden Stoffe und Materialien auf ihre Eigenschaften getestet und genau untersucht, wie diese reagieren und ggf. sich auch verändern. Selbstverständlich soll auch aus verschiedenen Materialien etwas Eigenes hergestellt werden.

Mechanik & Kräfte dieser Welt:
Was bedeutet eigentlich Mechanik? Wie werden Häuser gebaut? Wir wollen uns verschiedenste Materialien einmal genauer anschauen und inspizieren. Praktische Baumethoden sollen geprüft und Bauwerke konstruiert werden. Wie stabil ist ein Haus und was bringt eine Brücke zum Einstürzen? Worauf muss man achten und was ist hierbei sinnvoll?

Wasser auf der Welt & andere Flüssigkeiten
Aus was besteht Wasser eigentlich und wo gibt es überall Wasser? Was sind die besonderen Eigenschaften von Wasser? Welche Ozeane gibt es und wer lebt in ihnen?
Wir wollen testen, ob ein Ei schwimmen kann und herausfinden, was schwerer ist als Wasser – Honig oder Öl? Und was machen Chemiker eigentlich so genau? Wie sieht es in einem Labor aus? Welche Arbeitsmaterialien braucht man und was ist bei der Arbeit zu beachten? Wir untersuchen und analysieren Flüssigkeiten und Feststoffe und unterziehen diese verschiedenen Tests.

Luft
Was weißt Du schon über die Luft und weißt Du, was Luft mit Gas zu tun hat? Wir wollen herausfinden, was Luft überhaupt ist, welche Eigenschaften sie hat und worin die Unterschiede zwischen guter und schlechter Luft liegen.
Wie funktionieren schwere Flugzeuge? Hast Du schon einmal einer Rakete beim Start zugeschaut? Gibt es Hubschrauber auch auf Bäumen? Und bist du schon mal in einem Heißluftballon geflogen?
Baue mit uns gemeinsam die außergewöhnlichsten Flugobjekte und lass uns verrückte Experimente mit der Luft machen. Wer Papierflieger-Spezialist ist, kann hier gerne Ideen mitbringen.

Bring- und Abholzeiten:
Bringzeit: 8 Uhr bis 8.30 Uhr
Abholzeit: 16 Uhr

Pausen:
Vormittag: Bitte Brotzeit und Getränk mitgeben.
Mittag: Ein warmes Mittagessen wird angeliefert.
Nachmittag: Bitte auch hierfür gewünschten Snack und Getränk mitgeben.

Mitzubringen:
– Mund-Nasen-Schutzmaske
– Hausschuhe
– strapazierfähige, der Witterung angepasst Kleidung (z. B. Regenkleidung bzw. Sonnenhut und Sonnencreme)
– Wechselkleidung
– großes Handtuch
– einen Schuhkarton o.ä., sonstige Behältnisse, da täglich Bastelarbeiten angefertigt werden
– Federmäppchen oder Stifte
– ein Forscherheft für Notizen
– Rucksack mit Brotzeit und Getränk in beschrifteter Trinkflasche und Brotzeitbox

Zum jeweiligen Thementag können gerne passende Bücher, Spiele oder sonstiges mitgebracht werden.

Zeitraum Montag, 17.08.2020 – Freitag, 21.08.2020 (5 Termine)
Uhrzeit 08:30 – 16:00 Uhr
Kursort IRMA Geschäftsstelle
Treffpunkt IRMA Geschäftsstelle,
Auf der Schanz 39b, 85049 Ingolstadt
Besprechungszimmer
Kursgebühr 180,00 €
Alter der Kinder von 7 bis 10 Jahren
Teilnehmer maximal 7
Freie Plätze 0

-ANMELDUNG auf WARTELISTE möglich falls der Kurs bereits ausgebucht ist-

...weiterlesen
Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich der Coronavirus Verbreitung werden derzeit vermehrt Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Bitte prüft im Zweifelsfall beim Veranstalter, ob die Veranstaltung zum genannten Zeitpunkt stattfindet.
Teilen