GASTSPIEL IN BAD WÖRISHOFEN
Dienstag 28. September @ 20:00

„Pianissimo!“ Zwei Schwestern im Dialog.
Das Georgische Kammerorchester gastiert im Rahmen des „Festivals der Nationen“ in Bad Wörisheim. Zusammen mit den Solisten Khatia und Gvanza Buniatishvili sowie dem Nachwuchstalent Raphael Nussbaumer werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert aufgeführt.

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für zwei Klaviere und Orchester in Es-dur
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 in C-dur „Jupiter“
Franz Schubert: „Rondo brillant“ für Violine und Klavier in h-Moll (Bearbeitung für Streichorchester)

Khatia und Gvanza Buniatishvili, Klavier
Raphael Nussbaumer, Violine
Ruben Gazarian, Leitung

Teilen