JAZZ FOR KIDS
Sonntag 25. Oktober @ 16:00

Julian Schunter (sax, bcl, Konzeption), Fraser Russell (tb), Tom Friedrich (dr, perc), Paula Gendrisch und Steven Cloos (Schauspiel)

Corona-Pandemie hin oder her, selbst jetzt kommt das Thema Nachwuchsförderung nicht zu kurz. So gibt es für die ganz kleinen Jazzfreunde das Jazzkonzert „Duu, dab, duda – dab, dudaa“. Jazz ist Rhythmus! Zwei Hände, zwei Füße, ein Körper, ein Mund – genug für eine rhythmische Reise durch die Geschichte des Jazz. Hier können die Jungen und Mädchen Teil einer Blaskapelle in New Orleans werden, bei heißem Swing mittrommeln und zu funkigen Grooves klatschen. Zum melodiösen Saxophon und der tiefen Tuba wirbelt ein wildes Schlagzeug. Zwei Schauspieler/-innen des Stadttheaters führen gewohnt witzig und charmant durchs Programm. Ein rhythmisches Abenteuer, jeder für sich, mit Abstand und doch gemeinsam.

Tickets sind ab September im Vorverkauf erhältlich.

SO 25.10.20 | 16.00 | Kulturzentrum neun

...weiterlesen
Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich der Coronavirus Verbreitung werden derzeit vermehrt Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Bitte prüft im Zweifelsfall beim Veranstalter, ob die Veranstaltung zum genannten Zeitpunkt stattfindet.

Diese Veranstaltung wird von der IN-Direkt Redaktion empfohlen.

Barrierefreheit – Die neun für alle
Die neun bietet ein kulturelles Angebot für jeden, der Kultur erleben möchte. Das bedeutet, man kann die Veranstaltungshalle nicht nur barrierefrei erreichen, nein, auch eine induktive Höranlage ermöglicht es schwerhörigen Menschen ein umfangreiches Erlebnis zu erfahren. Mehr erfahren.

Teilen