Joe Krieg-Quintet
Samstag 26. Oktober @ 20:00

Diese Band ist ein veritables Dream Team und ihr Gitarrist Joe Krieg eine eindrucksvolle Bereicherung der progressiven Mainstream-Szene. Denn innerhalb der zurzeit ungewöhnlich üppig gedeihenden Landschaft jazz-gitarristischen Nachwuchses hierzulande dürfte dieser erstaunliche Würzburger,
in dessen Adern übrigens deutsches und französisches Blut pulst, mit Sicherheit eine Sonderstellung belegen, die ihm so schnell niemand wird streitig machen können. Joe Krieg, der selbst erklärte Melodie Bebopper bietet mit seinen vier Bandkollegen spannende Improvisationsmusik zwischen Mainstream und Modern Jazz mit eigener musikalischer Handschrift. Tickets und Info unter www.theater.ingolstadt.de

Kleines Haus, 20 Uhr

via theater.ingolstadt.de

Diese Veranstaltung wird von der IN-Direkt Redaktion empfohlen.