Junge Anatomie: Zoom-Entdeckungsreise durch die Apotheke
Sonntag 8. August @ 10:30

So., 8.8.2021, 10.30 Uhr, mit Museumspädagogin Natalie Schlirf

Blick in die Apotheke (Foto: Natalie Schlirf)
Solange für die Museen die Auflage gilt, dass alle Gäste (auch Kinder und Schulklassen!) 1,50 m Abstand zueinander einhalten müssen, finden die Angebote der „Jungen Anatomie” weiterhin via Zoom statt. Wir freuen uns darauf, (hoffentlich) bald wieder auch kindgerecht distanzlose Veranstaltungen anbieten zu dürfen!
——————————————
Mit allen Sinnen
Eine Entdeckungsreise durch die Apotheke
Die gemeinsame Entdeckungsreise führt uns in eine alte Apotheke. Wir besuchen eine Offizin – so hieß früher der Raum, in dem die Arzneien aufbewahrt und verkauft wurden. Welche Heilkräuter und exotischen Gewürze kannte und nutzte man früher? Wer erschnuppert Zimt und wofür verwendete man diese besondere Rinde? Wie sehen Nelken aus und wie fühlen sich Kardamomkapseln an? Am Ende werden wir selbst aktiv und mischen unseren eigenen duftenden Tee!
⇒ für Kinder von 8 bis 12 Jahren
⇒ Dauer: 60 Minuten
⇒ Teilnahmegebühr: 5 € (incl. Bearbeitungsgebühr für die Zoom-Variante)
Die Anmeldung erfolgt über das Reservierungstool der Museen der Stadt Ingolstadt unter Online-Veranstaltungen und ist verbindlich. Der Anmeldeschluss ist 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn (29.7.). Es können maximal 8 Kinder an der Veranstaltung teilnehmen.
Den Einwahl-Link teilen wir per E-Mail mit. Ein Überraschungspaket mit den Materialien sowie die Rechnung senden wir dann mit der Post zu.
Wir freuen uns auf Euch!

...weiterlesen
via dmm-ingolstadt.de
Teilen