KONZERT FÜR FREUNDE
Samstag 27. Juni @ 18:00

Programm wird noch bekannt gegeben.

 

Zum 20. Mal veranstalten die Freunde des Georgischen Kammerorchesterseine „Musikalische Soirée“, die immer unter dem Motto „Besondere Konzerte an besonderen Orten“ steht. Dieses Mal findet das Konzert für Freunde im Orbansaal Ingolstadt statt – ein „Bauwerk mit nationaler kultureller Bedeutung“, beschreibt das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege. Die reiche Geschichte des Gebäudes, seine traumhafte Lage am Ingolstädter Liebfrauenmünster und seine kostbare Ausgestaltung machen den Saal zu einem Gesamtkunstwerk ganz im Sinne seiner Erbauer. Es wird ein unvergesslicher Abend des Hörens und Erlebens sein. Die Mitgliederdes Georgischen Kammerorchester Ingolstadt freuen sich auf eine musikalische Abendgesellschaft mit und unter Freundinnen und Freunden. Die ausgedehnte Pause lädt das Publikum zu Speis (im Eintrittspreis enthalten) und Trank, zu Gesprächen und Begegnungen ein.

Orbansaal Ingolstadt | Sonderkonzert

Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich der Coronavirus Verbreitung werden derzeit vermehrt Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Bitte prüft im Zweifelsfall beim Veranstalter, ob die Veranstaltung zum genannten Zeitpunkt stattfindet. Aktuelle Infos und Pressemitteilungen findet ihr hier.
Teilen