Moon Sequence
Donnerstag 17. September @ 19:00
Kostenlose Probestunde mit Adam
Viele traditionelle Kulturen verehren den Mond als Manifestation der göttlichen weiblichen Kraft in der Natur. Nach Hatha Yoga findet man diese Kraft auch in uns. Während die Energie der Sonne warm, aktiv und nach außen gerichtet ist, ist die Energie des Mondes kalt, empfänglich und nach innen gerichtet.
Die Mond-Sequenz ist für Yogaschüler ein wertvolles Werkzeug, das die Möglichkeit bietet, eine alternative Abfolge mit leichten Rückbeugen und sanften Drehungen zu entdecken, im Gegensatz zu den heutzutage üblichen Vorwärtsbeugen oder Vinyasa Flow Stunden mit Musik.
Die Mond-Sequenz ist eine sanfte Vinyasa Stunde mit einer milden und stufenweisen Beanspruchung der gesamten Wirbelsäule und beruhigenden Wirkungen für den Geist. Die Yogahaltungen sind mit einem langsamen Atmen verbunden. Ich führe dich durch die Sequenz mit Rücksicht auf die Ausrichtung.
Das Üben der Mond-Sequenz ist ideal sowohl an Voll- und Neumondtagen als auch an Tagen, an denen unser Körper etwas mehr Achtsamkeit und Ruhe benötigt.
Für eine kurze Demo auf den Link klicken: https://www.youtube.com/watch?v=QPd-aXT3XBQ&t=51s
Der Kurs wird auch durch Zoom live übertragen!
...weiterlesen
Teilen