NINA ATTAL – BLUESFEST INGOLSTADT. BELLY & HEART SINCE ’89
Mittwoch 15. Juli @ 19:00

Nina Attal ist eine französische Singer-Songwriterin, Gitarristin und Komponistin.

Sie bewegt sich am Crossover von Soul, Blues, Pop, Jazz und Funk.

Mit 26 Jahren steht Nina ATTAL kurz vor der Veröffentlichung ihres dritten Albums. Wie auch immer du es betrachtest, dieses Album hat als Kernthema Aufrichtigkeit und Fortschritt: Es ist die Darstellung eines Weges, der gewesen ist.

Die Einstellung einer zeitgenössischen Künstlerin, die bereit ist, eine echte Generation zu schaffen. Verbindungen zwischen klassischem Rythm’n’blues und ihrer eigenen modernen Version des Genres.

Ihr Ruf als DIE musikalische Darstellerin ist gut etabliert und repräsentiert ihren Hauptgrund für ihre Wahl.

Wirklich einzigartig, wenn es um die Vielfalt der französischen Künstler geht. Ihre Einzigartigkeit kommt von ihren vielfältigen Fähigkeiten: Schriftstellerin, Komponistin und nicht zu vergessen unglaublich talentierte Gitarristin. Es scheint ohne Zweifel, dass dieses Album für Nina die Gelegenheit sein wird, ein breiteres Publikum zu fesseln.

15.07.2020
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

VVK (zzgl. Gebühren): 23 € / ermäßigt (zzgl. Gebühren): 18  €
AK: 28 € / ermäßigt: 23 €

Die Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Donaukurier-Vorverkaufsstellen, im Westpark Ingolstadt, an der Tourist Information am Rathausplatz sowie über eventim.

Auf Grund der aktuellen Lage bezüglich der Coronavirus Verbreitung werden derzeit vermehrt Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Bitte prüft im Zweifelsfall beim Veranstalter, ob die Veranstaltung zum genannten Zeitpunkt stattfindet. Aktuelle Infos und Pressemitteilungen findet ihr hier.

Barrierefreheit – Die neun für alle
Die neun bietet ein kulturelles Angebot für jeden, der Kultur erleben möchte. Das bedeutet, man kann die Veranstaltungshalle nicht nur barrierefrei erreichen, nein, auch eine induktive Höranlage ermöglicht es schwerhörigen Menschen ein umfangreiches Erlebnis zu erfahren. Mehr erfahren.

Teilen