Scheibsta & Die Buben – Nächstes Kapitel
Donnerstag 9. Januar @ 20:00

Wo beginnt man? Um das neue Album von Scheibsta & die Buben genießen zu können ist eines wirklich wichtig: Telefon abschalten und Offline gehen! Denn auf dieser Platte ist ein Lied nicht wie das andere und jedes erzählt seine eigene Geschichte. Das ist aber nur halb so wichtig, denn neben den Geschichten sorgt auch die Musik für Gänsehaut. Die berührt einen so sehr, da könnte man heulen nach Athen gehen!
Die einen bekommen feuchte Augen, andere feuchte Hände und wieder andere Sticky Fingers, wenn sie sich das Nächste Kapitel von Scheibsta & die Buben reinziehen. Aber Alles Ok, denn diese musikalische Reise wirkt wie eine heilende Ditox – Kur vom sonst recht einfältigen Musikalltag. Hoch… Tief…Das ist eine Achterbahnfahrt der Extraklasse, so dass man beim Lauschen dieser Platte vollkommen enthusiastisch hyperventilierend Himmel hoch jauchzend oder zu Tode betrübt die Welt um einen vergisst. Man bemerkt nicht einmal mehr den Elefanten im Zimmer (Töröö). Das Nächste Kapitel von Scheibsta & die Buben – ein Album, bei dem man am Ende Heimweh nach dem Anfang hat.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

VVK (zzgl. Gebühren): 14 € / ermäßigt (zzgl. Gebühren): 11 €
AK: 17 € / ermäßigt: 14 €

Die Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Donaukurier-Vorverkaufsstellen, im Westpark Ingolstadt, in der Tourist-Information am Rathausplatz sowie über eventim.

via neun-ingolstadt.de

Barrierefreheit – Die neun für alle
Die neun bietet ein kulturelles Angebot für jeden, der Kultur erleben möchte. Das bedeutet, man kann die Veranstaltungshalle nicht nur barrierefrei erreichen, nein, auch eine induktive Höranlage ermöglicht es schwerhörigen Menschen ein umfangreiches Erlebnis zu erfahren. Mehr erfahren.