The Art of Dance
Samstag 25. September @ 20:00

Der Tanz ist so vielfältig wie das Leben selbst. Er verbindet die Menschen, macht Emotionen sichtbar, erzählt Geschichten und hinterlässt Spuren. Diese Vielfalt bringt „The Art of Dance“ im Kulturzentrum neun auf die Bühne. Eingeleitet wird der Abend durch Tanzperformances der Schüler/-innen der Ausbildungsstätte für Tanz und Choreographie Basement Academy unter der Leitung von Choreographin Tami Holischka. Anschließend präsentiert sie selbst ihr zeitgenössisches Stück „Traumatized“. Weiter geht es mit der Nexus Dance Company der New York City Dance School aus Stuttgart unter der Leitung von Pasha Darouiche. Zum Abschluss nehmen uns die Tänzerin und Poetry-Slam-Künstlerin Stephanie Steiner und die Tänzerin Jessica Grau mit auf eine „TraumTanzReise“. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie aktuelle Sicherheits- und Hygienehinweise unter: www.neun-ingolstadt.de

...weiterlesen
via neun-ingolstadt.de

Barrierefreheit – Die neun für alle
Die neun bietet ein kulturelles Angebot für jeden, der Kultur erleben möchte. Das bedeutet, man kann die Veranstaltungshalle nicht nur barrierefrei erreichen, nein, auch eine induktive Höranlage ermöglicht es schwerhörigen Menschen ein umfangreiches Erlebnis zu erfahren. Mehr erfahren.

Teilen