Tiervirtual – Die Stadt und ihre Katzen
Mittwoch 2. Juni @ 19:00

Die Bewegung „Stimme der Tiere Ingolstadt“ lädt Tierfreunde der Region Ingolstadt zum offenen, virtuellen Treffen ein. Dabei geht es um die Stadt Ingolstadt und ihre Katzen und Themen wie Katzenschutzverordnung, Sterilisationen, Chip-Pflicht, Lebensräume, usw. Alle, denen die Katzen am Herzen liegen, sind eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht nötig. Mehr unter www.stimmedertiereingolstadt.de. Dem virtuellen Treffen können Sie beitreten unter https://meet.jit.si/tiervirtual

Diese Veranstaltung wird von der IN-Direkt Redaktion empfohlen.

Teilen