Vanessa Henn – Künstlergespräch
Dienstag 1. Juni @ 19:00

In der aktuellen Ausstellung „Mind the Gap!“ im Museum für Konkrete Kunst (MKK) ist die Berliner Künstlerin Vanessa Henn gleich mit zwei Installationen im Innen- und Außenraum vertreten. Im Dialog mit der Ausstellungskuratorin Alexandra Liebherr gibt Vanessa Henn einen tieferen Einblick in ihren Arbeitsprozess und ihre Gedankenwelt. „Innerstes nach Außen“ heißt die Installation, die den Abschluss der Präsentation bildet. Sie lenkt den Fokus auf ein Element, das die Besucher/-innen bereits während ihres Gangs durchs Museum begleitet hat: das Geländer. Im letzten Raum entwickelt es ein Eigenleben, wenn es aus dem symbolischen White Cube ausbricht.

Im Anschluss an das Gespräch besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich ebenfalls einzubringen. Die Veranstaltung findet digital via Zoom statt. Der Link ist auf der Website des Museums www.mkk-ingolstadt.de zu finden.

...weiterlesen

Diese Veranstaltung wird von der IN-Direkt Redaktion empfohlen.

Teilen