Veganer Sonntagsbrunch Ingolstadt
Sonntag 1. Dezember @ 11:00

Wie funktioniert unser Brunch?
Wie immer gibt es eine kleine Hürde, nämlich den „EINTRITT„, welcher aus 1 VEGANEN ESSEN/KUCHEN PRO TEILNEHMER besteht d.h. nicht mit leeren Händen kommen 🙂

Wichtig: Es handelt sich um eine PRIVATE Veranstaltung, angeregt durch die Veganergruppe Ingolstadt.

Allergene werden bei den Speisen nicht deklariert.
Im Bezug auf Allergien, Unverträglichkeiten usw……..im Zweifelsfall bitte die Hersteller der einzelnen Speisen zu Allergenen befragen!

Die Bedingungen für den Brunch sind immer die gleichen, bitte durchlesen:

Jeder, der kommen mag, bringt etwas leckeres, VEGANES zu Essen mit. Bevorzugt natürlich etwas selbst geklöppeltes.

Aus gegebenem Anlass sei hier das einfache, SOLIDARISCHE Prinzip der VA nochmal ganz kurz erklärt:
1 Person – 1 Gericht ( Kinder laufen natürlich so mit).
Es hat sich bewährt, pro Person einfach ein Rezept, so wie sie in Büchern stehen, zuzubereiten. Dann ist auf jeden Fall reichlich zu essen da und das Buffet schaut auch nach was aus.
Bitte kommuniziert das Prinzip auch mit, wenn ihr Werbung für die VA macht!

Von unserer Wirtin Sabine erwerben wir unsere Getränke (also bitte keine Getränke mitbringen) , außerdem stellt sie uns das Geschirr zur Verfügung.
Bitte habt Klimpergeld dabei, damit wir für Sabine etwas „Spülgeld“ sammeln können.

Vegan bedeutet: ALLES außer Fleisch, Fisch, Schalentiere, Käse, Ei, Milchprodukte, Honig. Bei gekauftem Brot bitte auch darauf achten, dass es vegan ist!
Aus gegebenem Anlasse nochmal: Bitte darauf achten, dass ALLES vegan ist! Die Teilnehmer verlassen sich darauf.

via frisch&veg@facebook